2017

Genève, sa gueule - face of berne zu Gast in Genf - Okt. 2017 - Musée Rath - Genève

"Genève, sa gueule" ein interkulturelles Projekt, welches bis zum Zeitpunkt der Ausstellung 1200  BewohnerInnen der Stadt Genf, Menschen verschiedenster Herkunft, porträtiert und interviewt hat.

Das Musée Rath zeigte 400 dieser Fotoporträts.

Ein Teil der Ausstellung stellte verschiedenste  verwandte Projekte vor. 

"face of berne" war mit einer Druckserie von Flüchtlingsporträts vertreten.


Galerie Botania - Botanischer Garten, Bern - September 2017

François Nussbaumer - Skulpturen aus Holz und Eisen 

Andreas Wiesmann - Tonspur - Klangbild - Improvisationen mit Kettensäge

Die Stelen und kreisförmigen Skulpturen von François Nussbaumer symbolisieren Lebenszyklen und Wandlung.

Indem er das Material dem Feuer und Wetter aussetzt, transformiert sich dieses in schwarzgebranntes Holz und rostrotes Eisen.

Die Klangbilder von Andreas Wiesmann, mit der Kettensäge geschnittene Rhythmen und Tonspuren, entstehen während Improvisationen mit verschiedenen Musikern.


Serendipity – Three Experimental Sessions - Galerie Reunion Zürich - Mai 2017

"Im Sommer 2015 hat die Berner Band Inside the Baxter Building mit den beiden Berner Künstlern Andreas Wiesmann (Holzschnitt) und Gamelle (Eisenplastiker) in ihren Ateliers gearbeitet und mit der Zürcher Performancekünstlerin Marea Hildebrand ein Performance gespielt. Der japanische Filmemacher Kohei Yamaguchi hat das Ganze begleitet und filmisch dokumentiert. 

Die Kompositionen, die Filmsequenzen und die Kunstwerke werden nun in einer Installation zusammengeführt und in verschiedenen Schweizer Städten dem Publikum präsentiert."


Aktionswoche Asyl 2017 - Lukaskirche Luzern - 18. Juni bis 2. Juli 2017

Im Rahmen der kantonalen Aktionswoche Asyl in der Stadt Luzern sind in der Lukaskirche Holzschnitte und Drucke aus der Serie "face of berne" sowie eine Installation mit Bild und Ton zum Thema "Bootsflüchtlinge" ausgestellt.